Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nur Ja heisst Ja

22. April / 11:00 - 18:30

Der umgebaute Schiffscontainer von Amnesty International Schweiz kommt am 22. und 23. April auf den Barfüsserplatz nach Basel. Im Container dreht sich alles rund um die Menschenrechte: Dieses Jahr liegt der Fokus auf der Revision des Schweizer Sexualstrafrechts und auf dem Kampf für den Frieden.

Das Zustimmungsprinzip «Nur-Ja-heisst-Ja» ist die beste Lösung, um Betroffene vor sexualisierter Gewalt zu schützen: Das ist laut einer Studie des gfs.bern im Auftrag von Amnesty International Schweiz die vorherrschende Meinung unter den Einwohner*innen der Schweiz zur Reform des Sexualstrafrechts. Trotzdem halten sich gewisse Mythen, Tabus und Stigmata hartnäckig in der Gesellschaft. Mit diesen brechen sieben Aktivist*innen in der Ausstellung «Uns reichts!», die am Freitag, 22. April auf dem Barfüsserplatz in Basel zu sehen sein wird.

Die Ausstellung ist nur ein Teil der Container-Aktion von Amnesty International. Es gibt zudem eine Kreideaktion «Chalking Back» in Zusammenarbeit mit dem Kollektiv Catcalls of Basel, sowie eine partizipative Ausstellung zum Thema «Was bedeutet Konsens für dich?». Um 17. 30 Uhr stellt Amnesty Schweiz die Kampagne zur Sexualstrafrechtsrevision vor. Einige Betroffene werden dazu ihre persönliche Meinung kundtun. Für musikalische Unterhaltung sorgt die junge Basler Künstlerin Am Tae. Die Aidshilfe beider Basel sowie Aktivist*innen und Mitarbeitende von Amnesty International stehen für Gespräche bereit.

Veranstaltungsort

Barfüsserplatz
Basel, Google Karte anzeigen